Ib Laursen

Designer und Hersteller von Interieur und Gebrauchskunst "brugskunst" in nordischer Designtradition. Ein großes Sortiment für drinnen und draußen mit vielen Möglichkeiten, eine besondere und gemütliche Stimmung zu schaffen. "Hyggelig" sagen die Dänen. Gesprochen "hügli".

Die Mynte Serie von Ib Laursen wird immer wieder in besonders schönen hellen oder pastelligen Farben aufgelegt. Küchenutensilien und vor allem Keramik für den alltäglichen Gebrauch. Deshalb auch spühlmaschinenfest und ofenfest.

Ib ist ein dänischer Vorname und nicht etwa eine Firmenabkürzung.

Dänisches Design ist weltweit bekannt und beliebt und hatte den Ursprung in der Nachkriegszeit. Bekannte Designer wie Arne Jacobsen, Hans Wegner, Børge Mogensen prägten das moderne dänische Möbeldesign. Die Produkte von Ib Lausen kombinieren moderne und traditionelle Elemente und sind nicht für eine Kunstaustellung, sondern für den alltaglichen Gebrauch entworfen worden. Viele Inspirationen holen sich die Designer von Reisen und Flohmärkten

Das Unternehmen Ib Laursen hat seinen Ursprung 1972 in einem Einzelhandelsgeschäft und ist heute eines der größten Skandinavischen Händler für Gebrauchskunst. Es liegt am Stadtrand von Ribe, der ältesten und vielleicht schönsten Stadt in Dänemark.



 1